ST
Sicherheitskupplung Schaltsegment

200 – 250.000 Nm

ST SICHERHEITSKUPPLUNG SCHALTSEGMENT

ST

Eigenschaften

  • Aufbau: Zweigeteilter Aufbau zum Einbau in vorgefertigte Kupplungsteile 
    • Teil 1: Einrastsegment
    • Teil 2: Schaltsegment mit federvorgespanntem Einraststößel und integrierter Rückhaltevorrichtung
  • Temperaturbereich: -30 bis +120° C
  • Lebensdauer: Bei Beachtung der techn. Hinweise sind die Sicherheitskupplungen dauerfest und wartungsfrei.
  • Passungsspiel: Für das Einfügen der Schaltsegmente sollten H7-Bohrungen vorgesehen werden
  • Material: Hochbelastbarer, gehärteter Stahl (Oberfläche oxidiert).
  • Wiedereinrastung: Bei synchroner Winkelstellung von An- und Abtriebsseite kann der Schaltößel durch axialen Druck wieder in die Verriegelungsstellung gebracht werden.


Übersicht