Sina Odenwald, R+W Antriebselemente GmbH Presseinformation

Der Standort zur Komponentenfertigung in Nizna, Slowakei wurde Ende 2021 umfirmiert und noch enger an R+W angegliedert. Zum 15.8.2022 wurde ein weiterer Geschäftsführer zur Ver-stärkung des Werks in der Slowakei gewonnen.