Druckmaschinen

DRUCKMASCHINEN - WIRTSCHAFTLICH IM DRUCK

Die New York Times ist die mit am weitesten verbreitete Zeitung in den USA. Tagtäglich werden mehrere Millionen Exemplare für den Großraum New York gedruckt. Die Druckmaschinen werden mit Zwischenachsen ausgerüstet. Diese spielfreien Verbindungselemente übertragen das Drehmoment bis zu einer Distanz von sechs Metern.

Eine spezielle kardanische Innenabstützung der Gelenkwellen verhindert eine Überschreitung des maximal zulässigen Ausgleichwinkels und bedeutet letztlich eine zusätzliche Sicherheit für den Anwender. Für gewichtsoptimierte Anwendungen werden Zwischenrohre aus einem Verbundwerkstoff eingesetzt.

Durch die Verschleiß- und Wartungsfreiheit können die Wartungsintervalle der Maschinen zugunsten der Wirtschaftlichkeit verlängert werden.

R+W  Lösungen für Druckmaschinen