BK6

Metallbalgkupplung mit Konusklemmnabe und Konusstecksegment

  • Aufbau:
    • 1 x Seite Konusklemmnabe mit 6 x Schrauben ISO 4762 und 3 x Abdrückschrauben
    • 1 x Seite Konusklemmnabe mit spielfreier konischer Steckverbindung und 3 x Abdrückgewinde
  • Temperaturbereich: -30 bis +120° C
  • Spiel: Durch kraftschlüssige Klemmverbindung und axiale Vorspannung der kegligen Stecksegmente, absolut spielfrei.
  • Lebensdauer: Bei Beachtung der techn. Hinweise sind die Metallbalgkupplungen dauerfest und wartungsfrei.
  • Passungsspiel: Der Welle-Nabe-Verbindung 0,01 - 0,05 mm.
  • Material: 
    • Balg aus hochelastischem Edelstahl
    • Konusklemmnaben und balgseitiges Konussegment
    • Stahl Nabenseitiges Konussegment
    • glasfaserverstärkter Kunststoff auf Stahlnabe aufgespritzt
  • Kurzzeitige Überlast: Auf den 1,5-fachen Wert zulässig.
  • Technische Daten: 
    • Nenndrehmoment: 15 - 1.500 Nm
    • Drehzahlen bis 10.000 1/min.
    • > 10.000 1/min. in feingewuchteter Ausführung
    • Wellendurchmesser von 8 - 60 mm
  • Sonderlösungen der Metallbalgkuplung: Wie andere Passungen, Passfedenuten, Sondermaterial und Bälge sind kurzfristig möglich.
  • Eigenschaften der Metallbalgkupplung Modell BK6:
    • Axial montierbare Balgkupplung
    • Steckbar
    • absolut spielfrei
    • Leichte Montage und Demontage
    • Elektrisch und thermisch isolierend
    • hohe Betriebssicherheit 

BK6 METALLBALGKUPPLUNG MIT KONUSKLEMMNABE UND KONUSSTECKSEGMENT

Spezifikationen BK6

BK6 Serien   15 30 60 150 300 500 800 1500
Nenndrehmoment (Nm) TKN 15 30 60 150 300 500 800 1500
Gesamtlänge (gesteckt) (mm) A+0,5
58 65
68 76
79 89
97 109
113 127
132 145
140 158
Außendurchmesser (mm) B 49 55 66 81 110 124 133 157
Passungslänge (mm) C1 13,5 21,5 18 23,5 27 32 42 53
Passungslänge (mm) C2 29 34 39 49,5 59 68 74 90,5
Innendurchmesser möglich von Ø bis Ø H7 (mm) D1 10-22 12-24 12-32 15-40 24-56 30-60 40-62 50-75
Innendurchmesser möglich von Ø bis Ø H7 (mm) D2 10-22 12-24 12-32 15-40 24-56 30-60 40-62 50-75
6 x Schraube ISO 4762 E M4 M5 M5 M6 M8 M8 M10 M12
Anzugsmoment (Nm) E 3,5 6,5 8 12 30 32 55 110
Ø Klemmkonus (mm) F 46,5 51 60 74 102 114 126 146
Konuslänge (mm) G 9,5 10,5 11,5 17,5 20 23 27 32
Axiale Vorspannung ca. (mm) H 0,2-1,0 0,5-1,0 0,5-1,5 0,5-1,5 0,5-1,5 1,0-2,0 1,0-2,0 0,5-1,5
Axiale Rückstellkraft der Kupplung vorgespannt max. (N)
20 12
50 30
70 45
82 52
157 106
140 96
400 650
Trägheitsmoment (10-3 kgm2) Jges
0,1 0,12
0,2 0,25
0,4 0,45
2,0 2,5
5,4 6,1
8,4 9,1
19,5 44
Gewicht ca. (kg)
0,3 0,32
0,5 0,52
0,82 0,84
1,6 1,7
4,1 4,2
6,0 6,3
9,4 16,2
Torsionssteife (103 Nm/rad) CT
10 8
20 14
38 28
88 55
225 175
255 245
400 650
Axial*    (mm) max.
0,5 1
0,5 1
0,5 1
1 2
1,5 2
2,5 3,5
3 2
Lateral (mm) max.
0,15 0,2
0,2 0,25
0,2 0,25
0,2 0,25
0,25 0,3
0,3 0,35
0,35 0,35
Angular ± (grad)  
1 1,5
1 1,5
1 1,5
1 1,5
1 1,5
1 1,5
1,5 1,5
Laterale Federsteife (N/mm) Cr
475 137
900 270
1200 420
1550 435
3750 1050
2500 840
2000 3600
CAD Portal   15 30 60 150 300 500 800 1500
2D/3D Daten  

Bestellbeispiel BK6

Bestellbeispiel: BK6

Eigenschaften

  • Aufbau:

    • 1 x Seite Konusklemmnabe mit 6 x Schrauben ISO 4762 und 3 x Abdrückschrauben
    • 1 x Seite Konusklemmnabe mit spielfreier konischer Steckverbindung und 3 x Abdrückgewinde

  • Temperaturbereich: -30 bis +120° C
  • Spiel: Durch kraftschlüssige Klemmverbindung und axiale Vorspannung der kegligen Stecksegmente, absolut spielfrei.
  • Lebensdauer: Bei Beachtung der techn. Hinweise sind die Metallbalgkupplungen dauerfest und wartungsfrei.
  • Passungsspiel: Der Welle-Nabe-Verbindung 0,01 - 0,05 mm.
  • Material: 

    • Balg aus hochelastischem Edelstahl
    • Konusklemmnaben und balgseitiges Konussegment
    • Stahl Nabenseitiges Konussegment
    • glasfaserverstärkter Kunststoff auf Stahlnabe aufgespritzt

  • Kurzzeitige Überlast: Auf den 1,5-fachen Wert zulässig.
  • Technische Daten: 

    • Nenndrehmoment: 15 - 1.500 Nm
    • Drehzahlen bis 10.000 1/min.
    • > 10.000 1/min. in feingewuchteter Ausführung
    • Wellendurchmesser von 8 - 60 mm

  • Sonderlösungen der Metallbalgkuplung: Wie andere Passungen, Passfedenuten, Sondermaterial und Bälge sind kurzfristig möglich.
  • Eigenschaften der Metallbalgkupplung Modell BK6:

    • Axial montierbare Balgkupplung
    • Steckbar
    • absolut spielfrei
    • Leichte Montage und Demontage
    • Elektrisch und thermisch isolierend
    • hohe Betriebssicherheit 

Dimensionierung

Weitere Informationen zur Dimensionierung, hier

Betriebsanleitung

Hier geht's zum Download 

ATEX

Hier geht's zur ATEX-Einführung 

Download

BK6 title=

Service Center

TELEFON: +49 (0) 9372 / 9864 - 0
TELEFAX: +49 (0) 9372 / 9864 - 20

Montag - Freitag 08:30 - 18:00 Uhr(GMT+1)

info@rw-kupplungen.de
www.rw-kupplungen.de

Kontakt

R+W Antriebselemente GmbH

Alexander-Wiegand-Strasse 8

D-63911 Klingenberg

© 2001 - 2016 R+W Antriebselemente GmbH, Alle Rechte vorbehalten